Steinmoos • Felsenmoos

Steinmoos Ratgeber:

Steinmoos, auch Felsenmoos bzw. Rockmoos genannt, stammt, wie es der Name bereits erahnen lässt, von Gesteinen und Felsen auf den nördischen Inselstaaten. Aufgrund der hohen Vielzahl an Gesyren und Vulkanen kann sich das Stein Moos beziehungsweise Felsen Moos unter optimalen Vorrausetzungen an Steinen und Felsen „verwurzeln“ und leben. Das Steinmoos bedeckt teils groĂźflächige Felsen und erreicht eine Höhe von etwa 10mm. Nur so kann das flache Felsenmoos den Extremen standhalten. Das Moos von Felsen oder Moos von Steinen wird oftmals im Modellbau genutzt. Immer größerer Beliebtheit findet sich flaches Moos wie das Steinmoos jedoch beim Krippen Bau.

Steinmoos bei MoosEule!

Steinmoos zu Weihnachten
Schonmal Steinmoos fĂĽr Weihnachtskrippen verwendet?!
Aufgrund einer niedrigeren Höhe des Mooses, ist Steinmoos
auch ideal fĂĽr kleinere Krippen mit Moos geeignet!

MenĂĽ