Islandmoos • Isländisches Moos

Islandmoos Ratgeber:

Islandmoos, auch isländisches Moos bzw. Rentier Moos oder Finnland Moos genannt, ist mittlerweile in ganz Europa verbreitet. Je weiter wir uns jedoch dem Ă„quator nähern, findet sich die bis zu 12 Centimeter hoch wachsende Flechte nur noch in höheren Lagen. Islandmoos wird bereits in aller Welt als dekorative „Pflanze“ genutzt. Nicht zuletzt aufgrund der Konservierung bzw. Stabilisierung werden Moosbilder bereits in den größten Kaufhäusern und Hotelketten eingesetzt. Konserviertes Islandmoos bleibt bei richtiger Nutzung fĂĽr einige Jahre haltbar und wirkt nicht nur feuchtigkeitsregulierend! Wie bereits erwähnt handelt es sich bei Islandmoos um eine Flechte, welche im Audiobereich bereits auf offene Augen und Ohren traf. Flechten, insbesondere ganze Moosbilder und Mooswände aus Islandmoos wirken schallabsorbierend! Dank zahlreicher Werbekampagnen und der Gedanke zu einer „grĂĽneren Zukunft“ lässt Islandmoos aufblĂĽhen und zu einem absoluten Must-Have werden!

Islandmoos bei MoosEule!

Islandmoos bereits VORSORTIERT

Unser Islandmoos wird bereits Vorsortiert geliefert! Somit sparst du dir nicht nur jede Menge Zeit mit dem Sortieren sondern vielmehr noch sparst du dir einiges an Geld! Bis zu 45% mehr Islandmoos sind in unseren Islandmoos Packungen enthalten. Dabei spielen Tannennadeln, Tannenzapfen und ähnlicher Unrat eine große Rolle! Diese werden dank aufwendiger Verfahren aus dem Islandmoos beseitigt/entfernt.

Islandmoos schonend ABFROTTIERT
Viel wichtiger jedoch als die Reinigung des Mooses ist die Haltbarkeit und Farbe. Daher wird unser Islandmoos konserviert und abfrottiert! NatĂĽrlich umweltbewusst und nachhaltig – von der Ernte bis zum Kunden!

MenĂĽ